Unterschiedliche Interessen der Waldeigentümer führen zu Diskrepanzen in den Entscheidungen.